6. gemeinsame Jugend-Jungtierschau

17. & 18. September 2016 in Ostrau

Am 17. & 18. September 2016 fand die 6 gemeinsame Landesjugend-Jungtierschau in Ostrau statt. In diesem Jahr wurde unserer Züchterjugend das Vereinsheim des Kleintierzuchtvereins G231 Ostrau zur Verfügung gestellt. In dem ehemaligen Schafstall, den die Vereinsmitglieder in viel ehrenamtlicher Arbeit in den letzten Jahren zu einem schönen Ausstellungslokal umgebaut haben, fanden unsere Jungzüchter optimale Bedingungen vor. 

Mit insgesamt 308 ausgestellten Tieren war dies für unsere Kinder und Jugendlichen ein tolles Ergebnis. So zeigten sich 100 Kaninchen, 29 Enten, 29 Hühner, 97 Zwerghühner und 53 Tauben den Preisrichtern und dem Publikum. 

Die höchste Auszeichnung, mit der Medaille des Ministeriums für Umwelt, Landwirtschaft und Energie erhielt Simon Herbrich (G18 Schönebeck-Salzelmen) für seine Gesamtleistung ( 2 Zuchtgruppen mit insgesamt 8 Tieren) auf seine Lohkaninchen schwarz mit 64/48 Punkten. 

Bericht über die 6. Landes-Jugendjungtierschau 2016 geschrieben & gestaltet von Achim Bruder
6. Landesjugendjungtierschau.pdf
PDF-Dokument [4.9 MB]

Ein paar bildliche Eindrücke der Schau:

Ausstellungsordnung zur 6. gemeinsamen Landes-Jugend-Jungtierschau
Ausstellungsordnung.pdf
PDF-Dokument [92.4 KB]