Verladen der Gehege:

Am Montag den 28.11.2016 begann die heiße Phase der Landesschau. Am frühen Morgen wurden die Gehege in Welsleben verladen und dann mit den LKWs in die Messe Mageburg geliefert. Ab 17:00 begannen die 20 Helfer die Ausstellung aufzubauen. Gegen 22:00 Uhr standen dann alle Gehege, so das am Dienstag nur noch einige Restarbeiten auf die Crew warten.

Dekoration der Messehalle:

Am Dienstag den 29.11.2016 ging es dann für das Helfer-Team daran die restlichen Feinarbeiten zu erledigen und die Messehalle etwas zu schmücken. Bei perfekten Winterwetter gingen diese Arbeiten auch leicht von der Hand. Somit sind für den Mittwoch alle Aufgaben erledigt und die Tiere können eingesetzt werden.