21. offene LV-Jungtierschau 2016

vom 03. & 04. September 2016 in Halle / Saale

Vom 03. bis 04. September 2016 richtete der Kreisverband der Kaninchenzüchter Halle-Saalekreis e.V. die 21.offene Landesverbands -Jungtierschau der Kaninchenzüchter Sachsen-Anhalts in der Messehalle 4 in Halle-Bruckdorf aus.

Neben den Züchtern aus unserem eigenen Landesverband wurden durch den durchführenden Kreisverband auch die Kaninchenzüchter aus Sachsen, Niedersachen, Thüringen und Berlin/Mark Brandenburg eingeladen. 

Angeschlossen an diese Jungtierschau war eine separate Jugendabteilung sowie eine Exponatenschau der Handarbeits- & Kreativgruppen der genannten Landesverbände. 

Für die kleinen Besucher war an dem Wochenende ein Streichelgehege aufgebaut. Als ergänzendes Rahmenprogramm wurden einige Industriestände eingeladen die ihre Waren, Produkte oder Dienstleistungen auf dieser Schau präsentierten und zum Kauf anboten.

Für das leibliche Wohl war an beiden Tagen ausreichend gesorgt. Insgesamt waren 781 Rassekaninchen zur Ausstellung gemeldet. Wie sich die Tiere im einzelnen Aufschlüsseln und bewertet wurden, kann im Bwertungskatalog dr Schau angesehen werden:

Bewertungskatalog zur 21. LV-Jungtierschau 2016
Katalog_21_LVJTS_HALLE.pdf
PDF-Dokument [122.7 KB]

Einige Impressionen vom Einkäfigen am Mittwoch:

Berwertung der Kaninchen am Donnerstag:

Kleines Foto-Shooting für die Zeitungsberichte:

Offizielle Eröffnung am Samstag:

Abbau am Sonntag Nachmittag:

Rasseübersicht Landesjungtierschau 2016
Rassestatistik LJS2016.pdf
PDF-Dokument [19.6 KB]
Rasseübersicht Altzüchter
Rassestatistik-Senioren.pdf
PDF-Dokument [20.9 KB]
Rasseübersicht Jugendabteilung
Rassestatistik-Jugend.pdf
PDF-Dokument [8.0 KB]

Mit einer besondere Form der Öffentlichkeitsarbeit wurde auf die 21. Landesverbandsjungtierschau am 3./4. September 2016 in Halle hingewiesen. Auf einem 300 qm großen LED-Bildschirm der HallCube GmbH wurde auf unsere Landesjungtierschau auf dem Messegelände in Halle hingewiesen. Diese Werbetafel passieren rund 65.000 Fahrzeugen jeden Tag! Eine wirklich tolle Aktion und wir hoffen das viele Autofahrer dadurch auf unser Hobby aufmerksam geworden sind.