Zuchtjahr 2013

Züchtertreffen des Kreisverbandes Sangerhausen vom 07.09. - 08.09.2013 in Oberhof

 

Begonnen hatte es im Frühjahr 1996. Der Kreisvorstand, welcher sich zu diesem Zeitpunkt vorwiegend aus Vereinsmitgliedern des Vereins G8 Edersleben/Riethnordhausen zusammen setzte, machte einen Wochenendausflug nach Oberhof. Dies wurde zur Tradition. So auch in diesem Jahr. Diese Veranstaltung wurde zum Anlass genommen verdienstvolle Züchter und Vereine auszuzeichnen. So konnte an den Vorsitzenden des KZV G8 Edersleben/Riethnordhausen, Jürgen Kümmling, anlässlich des 25 jährigen Vereinsjubiläums, ein Ehrenteller übergeben werden. Zuchtfreund Horst Böckl vom Verein G8 Edersleben/Riethnordhausen bekam für besondere Verdienste in der Rassekaninchenzucht aus den Händen von Christian Blappert , das erstmals vergebene Ehrenband des Landesverbandes Sachsen Anhalt überreicht! Zuchtfreund Horst Böckl trat 1967 dem Verein G 229 Roßla bei und wirkt in diesem Verein als Täto-Meister. 1977 wurde er Preisrichter in der heutigen Preisrichtervereinigung Thüringen. 1987 wurde er zum Kreiszuchtwart gewählt, bis er sich 1997 entschloss zum Verein G 8 Edersleben/ Riethnordhausen zu wechseln. Seine züchterischen Erfolge können sich sehen lassen. So wurde er mehrmals Kreismeister, Bezirksmeister, Landesmeister und Bundessieger. Auch von mir an dieser Stelle, die herzlichsten Glückwünsche! Aber es wurde nicht nur gefeiert. Das Züchtertreffen wurde auch dazu genutzt, sich mit der Gegend vertraut zu machen. So wurde am 08. September die Wartburg besichtigt.