Zuchtjahr 2016

Kreisoffene 8. Börde- Ohrekreisschau 2016

Die kreisoffene 8. Börde- Ohrekreisschau der Rassekaninchenzüchter fand am 29. und 30. Oktober 2016 im S & H Landhandel in Beyendorf-Sohlen (39122 Magdeburg) statt.

Die Bewertungsergebnisse und den kompletten Schau-Katalog gibt es direkt beim KV Börde-Ohrekreis zum download.

An dieser Stelle noch ein paar Bilder und Impressionen von der Eröffnung:

Zuchtjahr 2013

Rassekaninchen-Vereinsschau vom Verein G 196 Niederndodeleben e.V.

Am 3.November 2013 fand unsere alljährliche Vereinsschau unter der Schirmherrschaft des Ministers für Inneres und des Sports Herrn Holger Stahlknecht in unserem kleinen beschaulichen Ausstellungsräumen statt.

Als Ehrengäste konnten wir die Bürgermeisterin der VG Hohe Börde Frau Steffi Trittel, den Bundestagsabgeordneten Herr Manfred Behrens, den KV Vorsitzenden Martin
Stichnoth und zahlreiche Besucher aus Niederndodeleben und der Umgebung zur Er- öffnung begrüßen. Zur Zeit sind wir ein Verein mit 16 Mitgliedern aus Niederndodeleben und den umliegenden Dörfern. Ausgestellt wurden 149 Kaninchen von 11 Vereinsmitgliedern in 14 Rassen und Farbschlägen und den beiden Preisrichtern Holger Kaiser und Hans-Günther Kühne zur Bewertung vorgestellt.

Es waren alle 3 Zuchtgruppen sowie Einzeltiere zur Schau zugelassen und es wurden wieder einmal hervorragende Ergebnisse erreicht.

6 mal konnten die Preisrichter das begehrte Prädikat „vorzüglich“ vergeben, 18 mal „hervorragend“, 108 mal „sehr gut“, 3 mal „gut“ und leider 14 mal „nicht befriedigend“. Bei besserer Auswahl der Ausstellungstiere einiger Zuchtfreunde wäre dieses nicht nötig gewesen.

Zur Vereinsmeisterschaft hat jeder Aussteller die Möglichkeit, nach seinen Ansichten, seine 6 besten Jahrgangstiere einer Rasse/Farbschlag bei der Abgabe seiner Melde-papiere anzukreuzen. Davon gehen die besten 4 Tiere ins Rennen um die Meister-schaft.

Wie in den letzten Jahren war es auch in diesem Jahr wieder ein Kopf an Kopf Rennen.

Vereinsmeister wurde Hendrik Arendt mit Havanna 387,5 Pkt., Vizemeister Joachim Jürgens mit Rote Neuseeländer mit 385,5 Pkt. und Dritter wurde Rolf Küster mit seinen Kleinsilber schwarz und auch 385,5 Pkt..

Das beste Kaninchen der Schau stellte Hendrik Arendt, einen Rammler der Rasse Havanna, der mit 97,5 Pkt. Bewertet wurde. Weitere V-Tiere (97 Pkt.) zeigten H. Arendt 2 mal „ Havanna und Marburger Feh“, R. Küster 2mal „ Kleinsilber schwarz und Russen schw./ w.“ und J. Neumeyer „Angora“.

Bei den Jungtieren (8/7) hatte H.Arendt mit einem Havanna und G. Keutel mit Thüringer und Alaska vorzügliche Vertreter dieser Rassen.

Weiterhin wurden große Ehrenpreise vergeben.

Walter-Siesing-Gedächtnis-Wanderpokal: Hendrik Arendt,                     Havanna 385,0 Punkte (beste Sammlung der Zuchtgruppe 2)

 

Pokal des Kreisverbandes „Börde-Ohrekreis“:         Joachim Jürgens,  

R. Neuseeländer     384,5 Pkt. ( zweitbeste Sammlung der Zuchtgruppe 2 )

 

 

Wander-Pokal des Niederndodeleber Bürgermeisters:       Rolf  Küster,   Kleinsilber schw.   385,5 Pkt. ( beste Sammlung der Zuchtgruppe 1 )

 

Wander-Pokal der Agro-Bördegrün GmbH und Co KG:   Jeannette Neumeyer, Angora       385,0 Pkt. ( zweitbeste Sammlung der Zuchtgruppe 1) _______________________________________________________________________

 

Wander-Pokal der
V-Gemeinschaft „ Hohe Börde“:    Günther Keutel,      
Thüringer       32 / 24 Pkt.
( beste Jungtiersammlung )

 

Günter Wolf Gedächtnispokal :      Frank Lüder,            

Thüringer       32 / 23 Pkt. ( zweitbeste Jungtiersammlung)

 

Gerd Brügmann Gedächtnispokal : Hans-Dieter Schrader,

Dt. Widder     32 / 21 Pkt. ( drittbeste Jungtiersammlung)

 

Unsere Schau wurde durch unsere Züchterfrauen mit einer Verlosung, sehr guter Verpflegung umrahmt. Aber eine Kaninchenschau wäre heute ohne Unterstützung von Sponsoren, Gönnern, Gemeinde Niederndodeleben, der VG „Hohe Börde“ und dem Ehrgeiz der einzelnen Zuchtfreunde gar nicht mehr möglich. Unser Verein wird im Jahr 2014 stolze 87 Jahre alt. Das Durchschnittsalter ist sehr hoch, aber trotz einiger Ab-gänge im laufenden Jahr konnten wir 5 neue Mitglieder in unserer Mitte begrüßen. Das Hobby der Rassekaninchenzucht ist sehr Natur verbunden. Wir rufen alle Kaninchenhalter und Freunde von Kaninchen aus nah und fern auf, werdet Züchter und kommt einfach mal in unserem Verein dem KZV G 196 Niederndodeleben e.V. vorbei. Am 2. November kommenden Jahres findet unsere nächste Schau in Niederndodeleben statt, aber vorher haben wir monatlich eine Versammlung immer freitags 18.30 Uhr in der Ringstr.7 nach Schichtplan vom Zuchtfreund Arendt (039204 / 60737 ).

 

 

Gerhard Warnke

Referent/Öffentlichkeit