Tierwelt 2015 in der Messe Magdeburg

Vom 10. bis 12. April 2015 präsentierte sich der Landesverband der Kaninchenzüchter e.V. mit einem Informationsstand zu den bedrohten Kaninchenrassen auf der Tierwelt in der Messe Magdeburg. Bereits am 10. April 2015 konnten rund 800 Kinder aus den Kintertagesstätten und Grundschulen aus Magdeburg und der Umgebung sich im Rahmen einer Kinderralley über Angora, Deutsche Großsilber, Meißner Widder, Luxkaninchen, Japaner, Englische Widder und Große Marder informieren. Aber auch viele Kaninchenzüchter fanden den Weg nach Magdeburg, um sich über die ersten Aufzuchtergebnisse auszutauschen oder nutzten die Tierwelt um sich wiederzusehen.